• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

saby2Liebe Freunde des Carneval Club Waldhof,

es ist soweit – die fünfte Jahreszeit hat begonnen und wir stehen in den Startlöchern. In meiner 10. Kampagne beim CCW habe ich nun die Aufgabe der Gardeleitung übernommen. Am 03. April 2017 begannen für uns offiziell die Vorbereitungen für die neue Kampagne mit unserem Schnuppertraining. Wir konnten einige neue Tänzerinnen und Tänzer dazu gewinnen und so unsere Garden weiter ausbauen.

Das Trainerteam hat wieder viel Zeit investiert um einfallsreiche Choreographien, neue Formationen und Schrittvariationen für tolle Tänze zu kreieren. Gemeinsam mit den Tänzerinnen und Tänzern wurde das alles in viel Training umgesetzt und Sie können gespannt sein, was Sie auf der Bühne des CCW dieses Jahr erwartet. Einen kleinen Ausblick erhalten Sie schon jetzt: Die Jugend, - Junioren- und Aktivengarde werden in den tollen Uniformen flotte und eindrucksvolle Marsch-Tänze präsentieren. Des Weiteren werden Sie drei unterhaltesame Schautänze auf der Bühne sehen.

Die Kostüme für diese Schautänze wurden dieses Jahr alle selbst genäht; unterstützt wurde das Garde team von zahlreichen Mamas unserer Tänzerinnen und Tänzer sowie unserer Senatorin und Haus- und Hof-Schneiderin Christa Mehr. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Hände. Auch unsere Solisten haben wieder fleißig trainiert und wollen Sie mit ihrem Können verzaubern. Sie werden drei Tanzmariechen in den Altersklassen Jugend, Junioren und Aktive sehen sowie unser Jugendtanzpaar. Insgesamt tanzen in dieser Kampagne rund 60 Mädels und Jungs für den Carneval Club Waldhof. Da hinter steckt natürlich sehr viel Arbeit.

Unser Trainerteam besteht aus elf heranwachsenden und ausgebildeten Trainern mit Unterstützung von weiteren elf Betreuern. Ebenso werden wir natürlich auch von den Eltern unterstützt und dem gesamten Verein, sei es Elferrat, Senat, Vorstand und auch das Küchenteam in finanzieller und ideeller Hinsicht. Ein großes Dankeschön an euch alle – ohne euch könnten wir eine so wundervolle Jugendarbeit nicht meistern. Nun kann ich Ihnen nur noch viel Spaß und Freude in der Kampagne 2017/2108 wünschen.

Sabrina Neuwirth
Gardeleitung